Analyse asia GmbH erweitert Leistungsspektrum stetig

Di, 05/12/2017 - 14:59

Bisheriges Angebotsportfolio

Seit ihrer Gründung hat die analyse asia GmbH sich selbst und ihr Leistungsspektrum stetig weiterentwickelt. Anfangs standen im Fokus der Beratung nur deutsche Unternehmen, welche den chinesischen Markt erschließen wollten. Nun werden nach mehr als fünf Jahren erfolgreicher Tätigkeit auch verschiedenste Beratungsleistungen für Projekte innerhalb Deutschlands ohne Asienbezug erbracht.

Im Bereich des Chinageschäfts bietet das Unternehmen nichtsdestotrotz weiterhin strategische Unterstützung für Expansionsvorhaben deutscher Firmen an. Davon konnte unter anderem das vom ehemaligen Fußballprofi Thomas Ernst geführte Unternehmen Spielkultur profitieren. Mithilfe von analyse asia positionierte sich die Fußballschule erfolgreich in China und ...

Förderung unternehmerischen Know Hows

Di, 06/09/2016 - 12:54

BAFA Akkreditierung
Die Förderung unternehmerischen Know-Hows durch das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) unterstützt Unternehmen, welche sich zu wirtschaftlichen, finanziellen, personellen und organisatorischen Fragen der Unternehmensführung, sowie weiteren speziellen Bereichen beraten lassen möchten. Die analyse asia GmbH ist als akkreditiertes Unternehmen in der Lage, seinen Kunden Beratungsleistungen anzubieten, welche mit bis zu 90% durch das BAFA gefördert werden. Weitere Informationen zu Voraussetzungen, Verwendung sowie Umfang und Konditionen erhalten sie auf der Homepage des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle unter folgendem Link: BAFA Beratungsförderung für Unternehmen. Bei individuellen Fragen zu Fördermöglichkeiten und Beratungen schreiben sie uns einfach an kontakt@analyse-asia.com.

Beratung für den chinesischen Fußball

Mo, 18/04/2016 - 12:19
Meeting analyse asia GmbH mit Spielkultur eK

Die chinesische Regierung hat sich zum Ziel gesetzt den Fußball im Reich der Mitte mehr zu fördern, um mittelfristig eine konkurrenzfähige Nationalmannschaft sowie eine attraktive Liga aufzubauen. Wir unterstützen dabei beratend das Unternehmen "Spielkultur eK" des ehemaligen Bundesliga-Profis Thomas Ernst. Spielkultur möchte neben der Popularität, vor allem das Niveau des chinesischen Fußballs weiter steigern. Um dieses Ziel zu erreichen, organisiert Spielkultur in der Provinz Hunan professionelle Talentförderung durch den Einsatz deutscher Lizenz-Trainer vor Ort und plant das Angebot zukünftig auf weitere Provinzen auszudehnen. Nach dem ersten Jahr unserer erfolgreichen Zusammenarbeit zum Markteintritt unterstützen wir als Beratungsunternehmen auch die weitere Expansion auf dem chinesischen Markt.

Seiten